Arbeiterwohlfahrt Rostock
Gemeinsam für soziale Gerechtigkeit.

ARBEITERWOHLFAHRT (AWO) ROSTOCK

Albrecht-Tischbein-Straße 48
18109 Rostock
Tel:
0381/127 010
Fax:
0381/127 01 14
eMail Anfahrt

„Die Senioren von heute haben einen hohen Anspruch", sagt Jan Sobiranski, Leiter der Wohnanlage „Am Wasserturm". „Sie wollen weiterhin am gesellschaftlichen Leben teilnehmen und so lange wie möglich aktiv bleiben." Die AWO-Wohnanlage wird diesem Anspruch auf besondere Weise gerecht. Helle Fassaden und große Fenster kennzeichnen das äußere Erscheinungsbild des Neubaus im Herzen der Hansestadt. Zudem ist das Haus von einem parkähnlichen Außengelände für Spaziergänge und Aufenthalt im Freien umgeben.

Die Bewohner leben in hellen, behindertengerecht eingerichteten Zimmern, die sie mit ihren eigenen Möbeln ausstatten und in denen sie sogar Haustiere halten können. Aus raumhohen Fenstern blickt man auf die Bahnhofsgegend in der Nähe des historischen Wasserturms. Die Senioren verfügen über Einzelzimmer, die zwischen 16 und 21 Quadratmeter groß und großzügig ausgestattet sind. Jeweils zehn solcher Zimmer fügen sich zu den insgesamt elf Hausgemeinschaften mit eigenen Wohnküchen und großen Loggien zusammen. „Auf diese Weise hat jeder Bewohner seinen Rückzugsraum und gleichzeitig die Möglichkeit, gesellig zu leben", sagt Jan Sobiranski. Innerhalb der Hausgemeinschaften werden die Bewohner individuell betreut und gepflegt. Service-Einrichtungen wie eine hauseigene Küche, Friseur und Kiosk lassen keine Wünsche offen.

Kontakt:

Pflegewohnen „Am Wasserturm"
Blücherstraße 32a
18055 Rostock

Homepage