Arbeiterwohlfahrt Rostock
Gemeinsam für soziale Gerechtigkeit.

STELLENANGEBOTE

ARBEITERWOHLFAHRT (AWO) ROSTOCK

Albrecht-Tischbein-Straße 48
18109 Rostock
Tel:
0381/127 010
Fax:
0381/127 01 14
eMail Anfahrt

Vielfalt der AWO

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Mutter-Kind-Klinik „Godetiet“, Waldstraße 1a, 18225 Kühlungsborn, einen

 

Haustechniker (m/w)

 

Es handelt sich um einen unbefristeten Arbeitsplatz mit 40 Std./Woche. Ihr Einstiegsgehalt in der EG 6 Stufe 1 beträgt 2.249,51 € (bei mehr als 12 Monaten Berufserfahrung beträgt das Gehalt in Stufe 2 2.482,55 €). 

Ihre Aufgaben beinhalten im Wesentlichen:

 

  • regelmäßige Kontrolle des Gebäudes bzw. von Gebäudeteilen, des sicherheitstechnischen Betriebszustandes, der Funktionstüchtigkeit technischer Anlagen, der Schwimmbadtechnik, den Außenanlagen und der Kraftfahrzeuge,
  • Überwachung und Bedienung der haustechnischen Einrichtungen wie Heizungen, Klimasystemen und Alarmanlagen, der Kommunikations- und Informationstechnik, Aufzüge, Schließanlagen und der Sanitärbereiche,
  • Tägliche Überwachung der Schwimmbadtechnik, Messung und Kontrolle der Wasserqualität, Reinigung der Anlagen und des Schwimmbades, Kalibrieren der Messtechnik,
  • Verantwortung für Einhaltung, Durchführung und Koordinierung von Wartungen,
  • Einholen von Angeboten für Reparaturen, Wartungen und Investitionen sowie die Kontrolle der beauftragten Wartungsfirmen,
  • Begleitung und Überwachung von Erneuerungs-, Renovierungs- und Umbaumaßnahmen sowie der gesetzlich vorgeschriebenen Sachverständigenprüfungen,
  • Organisation von Betriebsabläufen sowie die Planung von Einsätzen und Routinen,
  • Erstellung, Ausführung und Dokumentation von Wartungsplänen entsprechend der Qualitätsrichtlinien,
  • Mitwirkung bei der Prozessoptimierung hinsichtlich der Reduzierung von Energie, Betriebs- und Nutzungskosten in der Gebäudewirtschaft,
  • Ausübung und Beteiligung an allen notwendigen Arbeiten,
  • Verwaltung der Schließtechnik/ Schlüsselverwaltung,
  • Materialbestellung,
  • Verwaltung von Werkzeug und Materialien,
  • Begleitung von Bauprojekten,
  • Dienstplangestaltung/ Arbeitszeitabrechnung Bereich Haustechnik.

 

Voraussetzungen für die Stellenbesetzungen sind:

 

  • Abgeschlossene Ausbildung Elektriker, handwerklich technische Ausbildung,
  • Führerscheinklasse B,
  • sehr gute EDV-Kenntnisse,
  • gute handwerkliche Kenntnisse und Fähigkeiten,
  • mehrjährige Berufserfahrung und Ausübung oben beschriebener Aufgaben,
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit,
  • selbständige und gut strukturierte Arbeitsweise,
  • dienstleistungs- und kundenorientiertes Handeln,
  • soziale Kompetenz und gute Kommunikationsfähigkeiten,
  • Belastbarkeit, Flexibilität, Einsatzbereitschaft.

 

Wir bieten Ihnen:

 

·       eine attraktive Vergütung in stufenweiser Anpassung an den TVöD jeweils zum Jahresanfang (2018: 96%, 2019: 98% und ab 2020: 100%)

·       unverzügliche Übernahme der Ergebnisse der bundesweiten Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst

·       steuerfreie Zuschläge, jährliche Sonderzahlung im November, regelmäßige Stufenaufstiege innerhalb der Entgeltgruppe

·       30 Urlaubstage plus Zusatz- und Sonderurlaub

·       die Möglichkeit zur Teilnahme an Maßnahmen der Fort- und Weiterbildung zur Förderung Ihrer beruflichen Entwicklung

·       betriebliche Altersvorsorge (Pensionskasse), Gruppen-Berufsunfähigkeitsversicherung (ohne Gesundheitsfragen) über Entgeltumwandlung

·       vermögenswirksame Leistungen und Jubiläumszuwendungen,

·         teamstärkende Maßnahmen, Sommerfest, Mitarbeiter-Kinder-Fest sowie Beratungs- und Vermittlungsangebote in den Bereichen Kinderbetreuung und Pflege zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf

 

Wir zahlen besser! Informieren Sie sich bitte über unseren Tarifvertrag unter:

http://www.awo-rostock.de/index.php/stellenangebote-ausbildung/wir-zahlen-besser

 

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter: http://www.mutter-kind-kurklinik-ostsee.de.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung schriftlich oder per E-Mail bis zum 27. Februar 2018, mit Angabe Ihrer vollständigen Privatadresse und unter Angabe der Nr. 24/2018 der Ausschreibung an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder AWO-Sozialdienst Rostock gemeinnützige GmbH, Albrecht-Tischbein-Straße 48, 18109 Rostock.

 

 

Rostock, den 14. Februar 2018

 

  

Sven Klüsener

Geschäftsführer