Arbeiterwohlfahrt Rostock
Gemeinsam für soziale Gerechtigkeit.

ARBEITERWOHLFAHRT (AWO) ROSTOCK

Albrecht-Tischbein-Straße 48
18109 Rostock
Tel:
0381/127 010
Fax:
0381/127 01 14
eMail Anfahrt

Vielfalt der AWO

Die AWO-Sozialdienst Rostock gGmbH bildet folgende Berufe aus:

  • Altenpfleger/innen
  • Staatliche anerkannte Erzieher/innen für 0 – bis 10-jährige (Kindertagesstätte)
  • Kauffrauen/Kaufmänner für Büromanagement

 

Die Ausbildung dauert i.d.R. drei Jahre. Die Vergütung wird seit 2016 schrittweise – jeweils zum neuen Ausbildungsjahr im September – auf das Niveau des TVöD angehoben.

Erhöhung der Ausbildungsvergütungen bei der AWO Rostock (vorläufig)

Durch den Abschluss der Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst ändern sich auch die Ausbildungsvergütungen.

 

Vergütung der Azubis in der Verwaltung (ab  Januar 2019)

 

Lehrjahr ab 1/2019 ab 4/2019 ab 9/2019 ab 9/2020  
1 929,53 977,53 997,89 1018,26  
2 977,47 1025,47 1046,84 1068,20  
3 1021,46 1069,46 1091,74 1114,02  

 

Vergütung der Azubis in der Altenpflege und Erzieher bzw.in der Kita (ab Januar 2019)

 

Lehrjahr ab 1/2019 ab 4/2019 ab 9/2019 ab 3/2020 ab 9/2020
1 1047,06 1095,06 1117,88 1151,41 1174,91
2 1105,99 1153,99 1178,03 1213,37 1238,13
3 1203,24 1251,24 1277,31 1315,63 1342,48

 

Anzahl der Urlaubstage: 30 Tage

(Azubis in der Altenpflege erhalten darüber hinaus tarifliche Schichtzulagen.)

 Weitere Informationen zum Tarifvertrag finden Sie hier.

 

Folgende Bewerbungsunterlagen benötigen wir:

  • Beglaubigte Kopie des Schulzeugnisses
  • Erweitertes Führungszeugnis (kann nachgereicht werden)
  • Gesundheitspass
  • Nachweis über Erstuntersuchung (Jugendarbeitsschutzgesetz nach §32 Absatz 1)
  • Logopädisches Gutachten (für Bewerbungen als staatlich anerkannte Erzieher/in für 0- bis 10-jährige)
Bewerbungen für die Erzieherausbildung können erst wieder für 2020 berücksichtigt werden!

 

Anschrift:

AWO-Sozialdienst Rostock gGmbH
Team Personal
Albrecht-Tischbein-Straße 48
18109 Rostock

oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
(Bewerbungskosten können wir Ihnen leider nicht erstatten. Wir danken für Ihr Verständnis!)