Arbeiterwohlfahrt Rostock
Gemeinsam für soziale Gerechtigkeit.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Mutter-Kind-Klinik "Godetiet", Waldstraße 1a, 18225 Kühlungsborn, eine/einen

 

Psychologin / Psychologen
oder Sozialpädagogin / Sozialpädagogen

 

Es handelt sich um einen unbefristeten Teilzeitarbeitsplatz mit 30 Std./Woche in Wechselschichten mit Wochenend- und Feiertagsdiensten.

 

Das Aufgabengebiet beinhaltet im Wesentlichen:

  • psychologische Einzel- und Gruppengespräche, Aufnahme- und Abschlussgespräche
  • Begleitung und Unterstützung der Patientinnen und deren Kinder im Kuralltag
  • Vermitteln von Entspannungstechniken
  • Angebote zur Förderung der Mutter-Kind-Interaktion
  • Auswertung von Beobachtungsprotokollen, Sicherstellung der Dokumentationen, Erstellung von Berichten für einweisende Ärzte bzw. nach Auftrag der Leitenden Ärztin oder Einrichtungsleitung
  • Teilnahme an Teamberatungen, Fallbesprechungen, fachlichem Austausch, Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen
  • Vorbereitung und Durchführung von internen Fortbildungsmaßnahmen
  • administrative und organisatorische Aufgaben

Voraussetzungen für die Stellenbesetzung sind:

  • eine abgeschlossene Fachausbildung Psychologie
  • Vermittlung von Entspannungstechniken
  • Erfahrungen Einzelgespräche und (prozessorientierte) Gruppengespräche
  • fundiertes Fachwissen, Flexibilität, Kreativität, Initiative, Einsatzbereit-schaft
  • hohe Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit sowie soziale und reflektive Kompetenz.

Wir bieten Ihnen:

  • eine attraktive Vergütung in stufenweiser Anpassung an den TVöD jeweils zum Jahresanfang (2017: 94%, 2018: 96%, 2019: 98% und ab 2020: 100%)
  • unverzügliche Übernahme der Ergebnisse der bundesweiten Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst
  • steuerfreie Zuschläge, jährliche Sonderzahlung im November, regelmäßige Stufenaufstiege innerhalb der Entgeltgruppe
  • 30 Urlaubstage plus Zusatz- und Sonderurlaub
  • die Möglichkeit zur Teilnahme an Maßnahmen der Fort- und Weiterbildung zur Förderung Ihrer beruflichen Entwicklung
  • betriebliche Altersvorsorge (Pensionskasse), Gruppen-Berufsunfähigkeitsversicherung (ohne Gesundheitsfragen) über Entgeltumwandlung
  • vermögenswirksame Leistungen und Jubiläumszuwendungen,
  • teamstärkende Maßnahmen, Sommerfest, Mitarbeiter-Kinder-Fest sowie Beratungs- und Vermittlungsangebote in den Bereichen Kinderbetreuung und Pflege zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf,

Wir zahlen besser! Informieren Sie sich bitte über unseren Tarifvertrag unter: Wir zahlen besser!

Die Vergütung erfolgt nach dem TVöD-Überleitungstarifvertrag der AWO-Sozialdienst Rostock gemeinnützige GmbH.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.awo-alternative-wohnoase.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung schriftlich oder per E-Mail, unter Angabe der Ausschreibungsnummer 43/2017 an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder AWO-Sozialdienst Rostock gemeinnützige GmbH, Albrecht-Tischbein-Straße 48, 18109 Rostock.

Wir bitten Sie zu beachten, dass Bewerbungen ohne diese Angaben leider nicht berücksichtigt werden können.

 

Rostock, den 8. Mai 2017

 

Sven Klüsener

Geschäftsführer

 

AWO Wahlcountdown 2017

STELLENANGEBOTE

Intranet-Login ElternService AWO

NACHRICHTEN

AWO Online- Pflege- und Seniorenberatung

Vielfalt der AWO

GesundheitsService AWO