Arbeiterwohlfahrt Rostock
Gemeinsam für soziale Gerechtigkeit.

 

forum psyche kIch sehe was, was du nicht siehst! – Leben zwischen verschiedenen Wahrheiten
(100. Veranstaltung)

Die meisten Menschen sehnen sich nach eindeutigen Wahrheiten. Wir möchten gerne klare Anhaltspunkte haben, damit wir sichere Entscheidungen treffen können. Vielleicht würde es das Leben einfacher machen, wenn wir die Welt in „richtig“ oder „falsch“ einteilen könnten.

Der Wunsch nach einer solchen Einteilung in „gut/schlecht“ entspringt der Hoffnung, das Leben in einer immer komplexeren Welt ordnen zu können. Aber können solche Einteilungen endgültig zutreffen? Oder müssen wir nicht manchmal Widersprüche hinnehmen?

Was persönlich wahr ist, kann für den Gegenüber noch lange nicht gelten. Aber kann alles aus verschiedenen Seiten betrachtet werden und in unterschiedlichen Zusammenhängen vollkommen andere Bedeutung haben? Muss man sich nicht doch irgendwie einigen?

 

Wann: Donnerstag, 9. Juni 2016, 16:45 Uhr bis 18:45 Uhr

Wo: Volkshochschule Rostock, Am Kabutzenhof 20 A, 18057 Rostock

 

STELLENANGEBOTE

Intranet-Login ElternService AWO

NACHRICHTEN

Vielfalt der AWO

GesundheitsService AWO