Überspringen zu Hauptinhalt

Einrichtungsleitung Nr. 38/2021

Wir sind eines der großen sozialen Dienstleistungsunternehmen in Rostock mit mehr als 20 Einrichtungen und ca. 650 Beschäftigten. Gemeinsam arbeiten wir für Menschen mit Menschen. Wir suchen ab 1. August 2021 für unsere Einrichtung Pflegeheim „Haus am Bodden“ in Ribnitz-Damgarten mit seinen 120 Bewohnern eine

Einrichtungsleitung (m/w/d)

unbefristet in Vollzeit.

Das können Sie bei uns bewegen:

  • Sie übernehmen die Gesamtverantwortung für die Einrichtung und gewährleisten eine qualitativ hochwertige Versorgung unserer Bewohner*innen.
  • Sie sind zuständig für die Wirtschaftlichkeit und betriebswirtschaftliche Steuerung der Einrichtung.
  • Sie wirken bei der Wirtschafts- und Investitionsplanung sowie bei Pflegesatzverhandlungen mit.
  • Sie verantworten die Personalführung und Personalentwicklung.
  • Sie gewährleisten die hohe Qualität der Bewohnerversorgung und sichern das Qualitäts- und Pflegemanagement.
  • Sie begleiten und unterstützen das aktuelle Projekt zum Umbau der Einrichtung und der damit verbundenen Neuausrichtung.
  • Sie sind verlässlicher und präsenter Ansprechpartner für Bewohner*innen, Angehörige, Betreuer*innen und ehrenamtlich Tätige.

Damit überzeugen Sie uns:

  • Sie verfügen über die Qualifikation zur Leitung einer stationären Einrichtung oder einen Studienabschluss des Sozial- und Gesundheitswesens.
  • Sie verfügen nach Möglichkeit über Berufserfahrungen als Einrichtungs-leitung.
  • Sie sind eine kooperative Führungspersönlichkeit und leben Wertschätzung.
  • Sie sind ein Organisationstalent und mögen Öffentlichkeitsarbeit.
  • Sie sind aktiver Netzwerker auf kommunaler Ebene sowie in der Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern und Verbänden.
  • Sie haben eine hohe Sozialkompetenz sowie Team-, Kommunikations- und Moderationsfähigkeit.
  • Sie strahlen Souveränität beim Umgang mit Veränderungsprozessen aus.
  • Sie identifizieren sich mit den Werten und Zielen der AWO.

Das können Sie von uns erwarten:

  • Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit umfangreichen Gestaltungsmöglichkeiten in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre.
  • Arbeitgeberfinanzierte Fort- und Weiterbildung und eine Unternehmensphilosophie, bei der die Vereinbarkeit von Beruf und Familie im Mittelpunkt steht.
  • Eine der Aufgabenstellung entsprechende attraktive Vergütung nach TVöD, jährliche Sonderzahlung im November, vermögenswirksame Leistungen und Jubiläumszuwendungen.
  • Betriebliche Altersvorsorge sowie eine Gruppen-Berufsunfähigkeits-versicherung (ohne Gesundheitsfragen) über die Entgeltumwandlung.
  • Viele teamstärkende Maßnahmen, ein Sommerfest und Mitarbeitenden-Kinder-Fest sowie Beratungs- und Vermittlungsangebote in den Bereichen Kinderbetreuung und Pflege.

Wir leben Vielfalt und unsere Werte – Sie auch? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Menschen mit einer Behinderung werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt eingestellt. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung schriftlich oder per E-Mail bis zum 3. Mai 2021 unter Angabe der Nr. 38/2021 der Ausschreibung an: bewerbung@awo-rostock.de oder AWO-Sozialdienst Rostock gemeinnützige GmbH, Personalabteilung, Albrecht-Tischbein-Straße 48, 18109 Rostock. Sie haben vorab noch Fragen? Gern steht Ihnen unsere Personalleiterin Frau Janina Drews (Tel. 0381 12701-22, E-Mail: drews@awo-rostock.de) für Fragen zur Verfügung.

Rostock, den 19. April 2021

Lars Hinneburg

Geschäftsführer

Jetzt bewerben

    Bewerben Sie sich mit einem Klick bei uns. Um Ihre Bewerbung bearbeiten zu können benötigen wir bitte ein Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse von Ihnen. Vielen Dank!




    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Auto aus.

    An den Anfang scrollen