Überspringen zu Hauptinhalt

Nutze die Möglichkeit für ein Praktikum und werde Teil der AWO-Familie in Rostock!

Praktikum

Studierst Du Soziale Arbeit, Sozial – oder Erziehungswissenschaften und suchst einen Praktikumsplatz?

Freie Praktikumsplätze:

  • für Rostock
  • für Bad Doberan

Der Jugendmigrationsdienst der AWO in Rostock und Bad Doberan sucht ab 18.03.2024.

Praktikant/In.

Der Jugendmigrationsdienst (JMD) ist eine Beratungsstelle für junge Menschen internationaler Herkunft und arbeitet im direkten Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ).

Ziel der verschiedenen Angebote des JMD ist die Förderung der sozialen, der sprachlichen sowie der schulischen/ beruflichen Integration junger Menschen internationaler Herkunft im Alter zwischen 12 und 27 Jahren. Der JMD ist somit eine Einrichtung der Jugendhilfe und zugleich Integrationsfachdienst.

Möglichkeiten und Einsichten während des Praktikums:

  • Unterstützung bei der Beratung von in Rostock lebenden jungen Menschen mit internationaler Herkunft bei persönlichen, schulischen sowie beruflichen Fragen und Herausforderungen
  • Einführung in Rechtskenntnisse der Arbeit mit Migranten*innen (AufenthG, AsylVfG, FreizügG/EU, SGB II, SGB III, SGB VIII, SGB XII, AsylbLG, BAföG, BAB, usw.)
  • Kennenlernen und Anwenden von Methoden der JMD-Arbeit (u.a. Einzelfallhilfe, Case Management, sozialpädagogische Beratung, soziale Gruppenarbeit, Empowerment) Erlernen von Schlüsselkompetenzen der Sozialen Arbeit
  • Dokumentations- und Verwaltungsaufgaben
  • Mithilfe zur Organisation und Durchführung von Seminaren, Kursen und pädagogischen Gruppenangeboten (Freizeitangebote)
  • Vernetzungs- und sozialräumliche Arbeit, Initiierung von Kooperationen und zugleich Begleitung der Ratsuchenden beim Umgang mit Behörden (u.a. Jobcenter, Ausländerbehörde, Jugendamt, Sozialamt, Agentur für Arbeit, Krankenversicherung usw.)
  • Beteiligung bei der Erarbeitung und Durchführung von Kleinstprojekten
  • Betreuung und Unterstützung der Social-Media-Kanäle

Welche Anforderungen haben wir an Dich?

  • Bezüglich der engen Beziehungsarbeit wünschen wir uns einen Praktikumszeitraum von mindestens 3 Monaten  mit einer wöchentlichen Stundenzeit von mindestens 20h
  • Angestrebter Studienabschluss im Bereich Soziale Arbeit, Sozialwissenschaften oder Politikwissenschaften wünschenswert
  • Selbstständige und verbindliche Arbeitsweise
  • soziale Kompetenz, Reflexionsfähigkeit, interkulturelle Kompetenz
  • Kommunikations-, Moderations- und Kooperationsfähigkeit
  • Belastbarkeit, Flexibilität, Kreativität und Einsatzbereitschaft
  • Fremdsprachenkenntnisse sind wünschenswert (mind. 1 Fremdsprache)
  • Führerschein (wünschenswert)

Das Praktikum kann nicht vergütet werden. Weitere Informationen findest Du auf unserer Webseite: https://awo-rostock.de/jobs/praktikant-in/

Wir freuen uns auf deine Bewerbung schriftlich oder per E-Mail, an: tilo.segert@awo-rostock.de

Anschrift

AWO-Sozialdienst Rostock gGmbH
Team Personal
Albrecht-Tischbein-Straße 48
18109 Rostock

E-Mail: bewerbung@awo-rostock.de

(Bewerbungskosten können wir Ihnen leider nicht erstatten. Wir danken für Ihr Verständnis!)

An den Anfang scrollen