Überspringen zu Hauptinhalt

Wohngemeinschaft für demenziell Erkrankte

Ambulant Betreute Wohngruppe
Ambulant Betreute Wohngruppe

Die Wohngemeinschaft ist eine räumliche und organisatorische Einheit in Form einer Mietwohnung in der Wilhelm-Barents-Straße 31 im Stadtteil Schmarl. Acht demenziell erkrankte Menschen leben dort zusammen. Alle Pflege- und Betreuungsleistungen, die nicht von den Bewohnern selbst, den Angehörigen oder Freunden geleistet werden können, werden durch die Präsenzkraft eines Pflegedienstes erbracht. Jeder aus der Bewohnergruppe hat innerhalb der geräumigen, barrierefreien Wohnung ein eigenes in sich geschlossenes Zimmer, welches zwischen 14 und 22 qm groß ist. Die Privaträume sind an einen großen, für einen achtköpfigen Haushalt ausgelegten Gemeinschafts-, Wohn- und Essbereich mit einer offenen Küche gruppiert. Dort spielt sich, für alle aktiv mitzugestalten oder zumindest miterlebbar, das alltägliche Leben ab. Der gemeinsam gestaltete Alltag ist die Therapie. Seit Dezember 2005 ist die Wohngemeinschaft in Betrieb.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Hilfreiche Formulare, zum Herunterladen oder zum drucken als PDF

Melden Sie sich mit einem Klick bei uns an. Gern können Sie auch Ihre Anmeldeunterlagen hochladen.

Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Fahne aus.

Einrichtungsleitung/Pflegedienstleitung:

Frau Manuela Granzow

Verwaltungsmitarbeiter:

Frau Daniela Ziebart, Frau Antje Kreft

Adresse:

AWO-Sozialdienst Rostock gemeinnützige GmbH
Ambulanter Pflege- und Betreuungsdienst
Warnowallee 30
18107 Rostock

Telefon: 0381 / 778 70 47
Fax: 0381 / 778 70 48

E-Mail: amb.pflegedienst@awo-rostock.de

An den Anfang scrollen