Überspringen zu Hauptinhalt

Ehrenamt tut gut! Jetzt Ehrenamts-Card beantragen!

Beantragen kann die Ehrenamts-Card, wer

  • seit mindestens 3 Jahren (Jugendliche unter 18 Jahre seit mindestens 1 Jahr) freiwillig ehrenamtlich und gemeinwohlorientiert tätig ist und dies auch zukünftig sein wird,
  • die ehrenamtliche Tätigkeit mindestens 5 Stunden pro Woche oder 250 Stunden im Jahr
  • in einer gemeinnützigen, nach Abgabenordnung anerkannter, Organisation mit Sitz in Rostock

ausübt.

Der/Die Ehrenamtliche dürfen für sein/ihr Engagement kein Entgelt und keine pauschale Aufwandsentschädigung erhalten, die über die konkrete Erstattung von Auslagen hinausgeht.

Den Antrag und weitere Informationen erhalten Sie unter www.rostock.de/ehrenamtscard.

Auch die Arbeiterwohlfahrt bietet viele Möglichkeiten sich ehrenamtlich zu engagieren. Dazu finden Sie hier Informationen: https://awo-rostock.de/karriere/ehrenamt

Bildquelle: www.Rostock.de

Weitere Beiträge

Allgemein

Pandemiefolgen: AWO warnt vor sozialer Krise

Berlin, den 16.10.2020. Die Arbeiterwohlfahrt warnt vor einer sich verschärfenden sozialen Spaltung in Folge der…

Weiterlesen
An den Anfang scrollen