Überspringen zu Hauptinhalt

Frauen- und Flowerpower im Seniorenzentrum Stadtweide

Wie wir unsere Seniorinnen am Weltfrauentag von Herzen überraschen könnten, hatte sich das Betreuungsteam im Vorfeld genau überlegt. Es wurden bunte Töpfe mit Blumenzwiebeln zum selbst- Großziehen mit einem motivierenden Sprüchlein, sowie farbenprächtige Gerberas verschenkt. Besonders berührten zudem die individuell gebastelten Gutscheinkarten zur Erfüllung zuvor geäußerter Wünsche. Diese werden in den Tagen nach dem 8. März nach und nach eingelöst.

Eine Mittagsüberraschung boten uns die drei Klinikclowns vor dem Eingang und den Wohnküchen mit Gesängen und bunten Accessoires.

Auch in der Pandemiezeit werden individuelle Highlights, wie Waffelstand & Kleiderbasar mit Kleinstgruppen und Abständen angeboten. Die Strick-Liesel haben das Seniorenzentrum Stadtweide erneut reichlich bedacht und so werden die wärmenden Ponchos, Muffs und Mützen mit großem Gefallen im Innenhof ausgeführt.

Weitere Informationen zum Seniorenzentrum Stadtweide finden sie hier: Seniorenzentrum Stadtweide – Arbeiterwohlfahrt Rostock | AWO Rostock (awo-rostock.de)

Weitere Beiträge

Allgemein

Pflege benötigt dringend mehr Personal und eine zukunftsfeste Finanzierung

Berlin, den 13.11.2020. Die Bundesminister*innen Franziska Giffey, Hubertus Heil und Jens Spahn stellen heute den…

Weiterlesen
Allgemein

Gegen Kürzungen beim Bürgergeld: AWO und weitere Verbände fordern menschenwürdiges Existenzminimum

Berlin, 08.12.2023. Gemeinsam mit weiteren Sozialverbänden und der Gewerkschaft Verdi ruft die Arbeiterwohlfahrt (AWO) die…

Weiterlesen
An den Anfang scrollen