Überspringen zu Hauptinhalt

Heute ist Welttag des Händewaschens

Heute ist Welttag des Händewaschens und zur aktuellen Situation ist dieses Thema immer aktuell. Wenn wir regelmäßig und gründlich die Hände waschen minimieren wir das Risiko an Infektionskrankheiten zu erkranken.

So machen Sie es richtig:

1. Die Hände nass machen.
2. Mindestens 20 Sekunden die Hände einseifen.
3. Besonders auf diese Flächen achten: Handinnenflächen, Fingerspitzen, Daumen und unter den Fingernägeln!
4. Die Hände gründlich abspülen.
5. Die Hände ordentlich trocknen, vor allem die Fingerzwischenräume.

Weitere Informationen erhalten Sie auch hier: https://www.zusammengegencorona.de/aha

Weitere Beiträge

Migration

JMD Respekt Coaches – Der Film

Reden bringt Respekt! Worum geht es im Programm Respekt Coaches? Wie gehen die Mitarbeitenden bei…

Weiterlesen
Allgemein

Nak fordert: Nicht mit der Menschenwürde spielen – Für einen respektvollen Armutsdiskurs!

Berlin, den 07.04.2020. Anlässlich der Publikation „Armutszeugnis. Wie das Fernsehen die Unterschichten vorführt“ der Otto-Brenner-Stiftung…

Weiterlesen
Allgemein

AWO zur Verlängerung des Kurzarbeitergeldes: Wichtiges Zeichen für Stabilität und soziale Sicherheit

Berlin, den 26.08.2020. Die Arbeiterwohlfahrt begrüßt die heute im Koalitionsausschuss beschlossene Verlängerung des Kurzarbeitergeldes. Jetzt…

Weiterlesen
An den Anfang scrollen