Überspringen zu Hauptinhalt

Kinderkleidertauschbörse in der Kita „Kinderhaus am Warnowpark“

Seit einigen Jahren besteht nun bereits die Kinderkleidertauschbörse im „Kinderhaus am Warnowpark“ und wird ehrenamtlich durch Eltern der Kita geführt. Hier kann man Kleidungsstücke von A bis Z tauschen bzw. auch finden.

Wie schnell wachsen Kinder aus ihren Sachen raus. Gerade gekauft und schon wieder zu klein. In der Kinderkleidertauschbörse kann man diese Sachen tauschen. Von Kleidergröße 50/56 bis 152 kann man hier gebrauchte, aber saubere und heile Bekleidung und Schuhe finden.

Die Tauschbörse ist dienstags von 8.30 Uhr bis 10.30 Uhr und donnerstags von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr, bzw. nach Vereinbarung, geöffnet.

Familie Hocke-Rott sind seit einigen Jahren Eltern der Kita und betreuen seit November 2017 die Kinderkleidertauschbörse ehrenamtlich. Mit viel Engagement und Liebe zum Detail, haben sie sich die Tauschbörse eingerichtet.

Alle Familien sind hier herzlich willkommen. Um den Eltern aus anderen Ländern den Zugang zu erleichtern, hat Familie Hocke-Rott alles mit Piktogrammen gekennzeichnet.

Auch der Kita kommt die Kinderkleidertauschbörse zu Gute. Hier findet man schnell ein passendes Kleidungsstück, wenn keine Wechselsachen mehr da sind. Die Kinderkleidertauschbörse befindet sich in der Kita und eine Tafel zeigt an, ob sie geöffnet ist. Familie Hocke-Rott freut sich über viel Zulauf. Hier können Sachen getauscht, mitgebracht oder auch nur mitgenommen werden.

Nicole Manske

Einrichtungsleiterin

———————————————————————————————–

Die Arbeiterwohlfahrt gehört zu den sechs Spitzenverbänden der Freien Wohlfahrtspflege und wird bundesweit von über 335.000 Mitgliedern, 66.000 ehrenamtlich engagierten Helferinnen und Helfern sowie 225.000 hauptamtlichen Mitarbeiter*innen getragen.

———————————————————————————————–

Quelle: AWO-Sozialdienst Rostock gGmbH

Weitere Beiträge

Allgemein

Familien nicht aus dem Blick verlieren

24.03.2020. Die Folgen der Pandemie treffen arme Familien und Menschen mit Behinderungen samt ihren Familien…

Weiterlesen
An den Anfang scrollen