Überspringen zu Hauptinhalt

Post mit Herz erreichte die Bewohner*innen des Seniorenzentrum Stadtweide!

Freudige Gesichter, Aufregung und hunderte Briefe! Das war ein gelungener Jahresabschluss für die Bewohner*innen aus dem Seniorenzentrum in Stadtweide. Die Aktion „Post mit Herz“ bringt Briefeschreiber*innen und Menschen aus Pflegeeinrichtungen aus ganz Deutschland zusammen. Um die Weihnachtszeit für die Senioren*innen in den Pflegeheimen noch liebevoller zu gestalten, können sich Menschen für die Aktion registrieren und Briefe, Karten und auch Päckchen an ihre Wunscheinrichtung senden.

So auch für unsere Bewohner*innen in Stadtweide, welche mit Vorfreude an Weihnachten, zusammen mit vielen kleinen Aufmerksamkeiten, die Post öffnete und die liebevoll geschriebenen Karten und Briefe lesen konnten.

Die Aktion war ein voller Erfolg und bescherte damit eine unvergessliche Weihnachtszeit mit aufmunternden Worten, Bildern und Geschichten. Einfach von Mensch zu Mensch.

Weitere Informationen zur Aktion gibt es hier: https://postmitherz.org

Ihr AWO-Team Rostock

Weitere Beiträge

Allgemein

Wichtige Information für Kuren in der Mutter-Kind-Kurklinik „Godetiet“ in Kühlungsborn

Liebe Patientinnen, zur Eindämmung der Corona-Pandemie hat das Land Mecklenburg-Vorpommern die Verordnung über das Einreiseverbot…

Weiterlesen
Allgemein

Um Kinderbetreuung zu sichern: AWO fordert bundeseinheitliche Schutzmaßnahmen für Kitas – Nationale Armutskonferenz fordert höhere Sichtbarkeit für Armut in Deutschland

Berlin, den 16.10.2020. Anlässlich des Internationalen Tages für die Beseitigung der Armut am 17.10. fordert…

Weiterlesen
Allgemein

Petersberger Dialog: AWO fordert stärkere Einbindung der Sozialverbände in die deutsche Klimaschutzpolitik

Berlin, den 04. Mai 2021. Anlässlich des Petersberger Dialogs fordert der AWO Bundesverband, Sozialverbände stärker in die…

Weiterlesen
An den Anfang scrollen