Überspringen zu Hauptinhalt

Seniorenzentrum Stadtweide lud zum jährlichen Adventsmarkt

Wie schon viele Jahre Tradition fand kurz vor dem 1. Advent der Weihnachtsmarkt im SZ Stadtweide statt. Zum mittlerweile 10. Mal fanden sich Bewohner*innen, Angehörige, Mitarbeiter*innen der Pflege, der Betreuung und des Caterings im weihnachtlich geschmückten Innenhof unserer Einrichtung ein, um bei schönstem Winterwetter die Vorweihnachtszeit einzuläuten.

Trotz der derzeit durchgeführten Malerarbeiten in unserer Einrichtung haben die Mitarbeiter*innen der Betreuung und Haustechnik den Außen- und Innenbereich mit Tannengirlanden, bunten Weihnachtskugeln, Lichtern und Weihnachtsbäumen liebevoll vorweihnachtlich geschmückt.
Um 15:30 Uhr eröffnete der Einrichtungsleiter Herr Schwebke den Weihnachtsmarkt. Er lud alle Beteiligten zu Kaffee, heißem Punsch, Waffeln und Gulasch ein.

An verschiedensten Ständen könnten alle Besucher nach kleinen Geschenken schauen. So konnte zwischen Holzdekoration des DRK, Stricksachen der Wollliesen, selbstgefertigten Dekoartikeln unserer Mitarbeiterin Frau Redmer und Blumengestecken des Arbeitstrainings und des Blumenhandels Block Weihnachtsschmuck erworben werden. Musikalisch begleitete uns auf einem E-Piano Frau Kastius und unsere Musikanlage mit Weihnachtsklängen durch den Nachmittag.
Insgesamt waren es für alle Beteiligte äußerst gelungene Stunden, bei denen uns zum Glück auch das Wetter zur Seite stand.

Ihr AWO Team Stadtweide

___

#aworostock #weihnachten #xmas #stadtweide

Weitere Beiträge

An den Anfang scrollen