Überspringen zu Hauptinhalt

Willkommen im Team der Alternativen WohnOase!

Willkommen im Team der Alternativen WohnOase!

Unsere kleine Serie geht heute mit Gabriel Nalesso aus der Alternativen WohnOase in Rostock, Lütten Klein, weiter. In den nächsten Wochen stellen wir euch immer wieder unsere neuen Auszubildenden aus diversen Einrichtungen der Arbeiterwohlfahrt vor und geben euch somit einen kleinen Einblick in die Arbeit und die Geschichte hinter den Menschen.

Gabriel ist 22 Jahre jung und hat Ende August die Ausbildung zum Pflegefachmann in der Alternativen WohnOase begonnen. Schon früh hat er seine eigene Oma betreut und gepflegt. So lag es nahe, dass er sich für eine Ausbildung in genau diesem Fachbereich bewerben wird.

Die Arbeit am Menschen ist herausfordernd. Gleichzeitig ist diese aber auch erfüllend. Die Bewohner*innen sind dankbar für das, was man tut. Besonders viel Spaß macht ihm die Spätschicht. „Das Team hat mich hier super aufgenommen. Auch das Vorstellungsgespräch verlief total entspannt. Der erste Eindruck war einfach gleich positiv. Ich bin froh hier arbeiten zu dürfen und freue mich auf die bevorstehende Zeit!“ So Gabriel.

Der Weg führte über ein freiwilliges soziales Jahr direkt in die A-W-O. Freunde aus der Schule haben Gabriel auf die Ausbildungsmöglichkeiten hingewiesen und so lag es nahe auch genau hier die Ausbildung zu beginnen.

Wir freuen uns, dass wir Gabriel bei uns haben und wünschen ihm maximale Erfolge in seiner Zeit der Ausbildung!

Du willst mehr über die Karrieremöglichkeiten der AWO Rostock erfahren? Nutze den Link und informiere dich über unsere Ausbildungs- und Jobangebote.

Dein AWO-Team Rostock

Weitere Beiträge

Allgemein

Wehrpflicht-Debatte: Junge Menschen nicht instrumentalisieren

Berlin, den 07.07.2020. Zur Debatte um eine Wiedereinführung der Wehrpflicht erklärt Wolfgang Stadler, Vorstandsvorsitzender des…

Weiterlesen
An den Anfang scrollen