Überspringen zu Hauptinhalt

BEWEGEN, ERHEBEN, LEBEN

BEWEGEN, ERHEBEN, LEBEN

One Billion Rising ist einen Tanzdemonstration, die seit 2013 zum Proteste gegen Gewalt an Frauen und Mädchen aufruft. Die weltweite Revolution im Sinne der gewaltbetroffenen Frauen und Mädchen findet am Freitag, 14.02.2020 um 15.00 Uhr auf dem Universitätsplatz in Rostock (Brunnen der Lebensfreude)
statt.

Wir laden euch herzlichen ein an dieser Aktion teilzunehmen!!
Die Choreographie dieses Tanzes wollen wir an folgenden Terminen im Tanzsaal des Waldemarhofes einstudieren und üben:

Die Choreographie ist im Internet unter folgendem Link zu finden: https://youtu.be/TN-Tdw5DpFI

Freitag, 10.01.2020 von 16.00 – 17.00 Uhr
Freitag, 17.01.2020 von 16.00 – 17.00 Uhr
Donnerstag, 23.01.2020 von 17.00 Uhr – 18.00 Uhr
Donnerstag, 30.01.2020 von 17.00 Uhr – 18.00 Uhr
Donnerstag, 06.02.2020 von 17.00 Uhr – 18.00 Uhr
Donnerstag, 13.02.2020 von 17.00 Uhr – 18.00 Uhr

ERHEBEN – BEWEGEN – STEHT AUF UND TANZT MIT!!!

Quellentext: Frauen helfen Frauen e.v., Team des Autonomen Frauenhauses, der Interventionsstelle Rostock und der ASTA der Uni Rostock

Weitere Beiträge

Allgemein

AWO ruft zu Solidarität und Selbstschutz auf

Berlin, den 18.03.2020. Bund, Länder und Kommunen verstärken täglich ihre Maßnahmen, um die Ausbreitung des…

Weiterlesen
Allgemein

„Grüne Grundsicherung“: AWO begrüßt neues Gutachten zur Regelsatzneuermittlung

Berlin, 23.6.2020 Anlässlich der Veröffentlichung der Ergebnisse eines Gutachtens zur Regelsatzneuermittlung im Auftrag von Bündnis…

Weiterlesen
Allgemein

Überraschung für die Mitarbeiter*innen der KITA „Kinderhaus am Warnowpark“

Rostock, 28. April 2020. Eine tolle Geste und Überraschung erwartete die Mitarbeiter*innen der KITA „Kinderhaus am…

Weiterlesen

An den Anfang scrollen