Überspringen zu Hauptinhalt

Feierliche Eröffnung des neuen Schachspiels in der PSWG!

Endlich war es so weit. Mit viel Engagement und Kreativität wurde lange Zeit an einem Outdoor-Schachspiel mit den Klienten*innen der PSWG – Psychosozialen Wohngruppen unter der Leitung von Frau Ellen Kluß gewerkelt.

Als ersten Arbeitsschritt wurden Ideen gesammelt, wie man den großen Garten und das Gelände der PSWG ansprechender gestalten könne. Schnell war die Idee eines Outdoor Schachs geboren. Nach und nach fanden sich immer mehr fleißige Hände und die Schachfiguren wurden aus Ytong Steinen in einem Workshop erstellt und für den Outdoor-Einsatz veredelt.

Wir berichteten darüber: Artikel

Auch die Vorbereitung des Schachbrettes wurde komplett durch die Klienten*innen übernommen und gestaltet.

„Wir freuen uns sehr, dass wir nun endlich diesen Bereich nutzen und auch genießen können, so Ellen Kluß. Vor allem aber, dass wir daraus ein richtiges Projekt mit einer so großen Beteiligung machen konnte freut uns besonders!“

Unterstützt wurde das Vorhaben durch den KUBI Fond MV – Der Fachstelle für kulturelle Förderung in MV. Durch die finanziellen Mittel war es möglich, dass benötigte Material zu organisieren und bereitzustellen.

Die Eröffnung wurde natürlich mit einer Partie Schach gekrönt. Es wurde gegrillt, geklönt und am Feuer die schöne Zeit genossen.

Wir freuen uns mit unseren Klienten*innen und bedanken uns herzlich für das tolle Engagement bei unserem Mitarbeiter*innen der AWO Rostock!

Weitere Beiträge

Pflege

Besondere Weihnachtsfreude von ecolea Schülern aus Rostock-Warnemünde

Die  Schülerinnen und Schüler der ecolea education GmbH & Co. KG aus Rostock-Warnemünde haben in…

Weiterlesen
An den Anfang scrollen