Überspringen zu Hauptinhalt

#rostockistbunt 2023 findet am 03.06.2023 statt

Dieses Jahr haben wir wieder zahlreiche Highlights für Euch geplant. Das Kinderrechtemobil des Kinderschutzbundes MV wird dabei sein. Es wird zahlreiche Sportangebote, wie beispielsweise Tischtennis, Human Kicker und Straßensport, sowie inklusive Sportangebote geben. Glücksräder für Groß und Klein, Kinderschminken und Bastelaktionen für Jung und Alt sind ebenfalls auf dem Gelände. Alle Interessierten können sich an vielen Ständen zu unterschiedlichsten Themen informieren und beraten lassen, darunter sind zum Beispiel die Familienkasse, Verbraucherzentrale, Stromsparcheck, Migrationsberatung und Vereine der Behindertenhilfe. Für euer leibliches Wohl soll natürlich auch gesorgt sein, daher wird es einige Imbissmöglichkeiten von süß bis herzhaft geben.

Für unser Bühnenprogramm haben wir viele Musikant*innen, Artist*innen und Künstler*innen gewinnen können. Arne Lifson wird mit seiner Feuershow dabei sein und zum krönenden Abschluss möchten wir mit Unterstützung des Mitmachchorprojekts RoSi „Rostock singt“ gemeinsam mit euch ein paar Lieder anstimmen, frei nach dem RoSi-Motto „Singen macht glücklich, falsch singen auch“.

Die Rostocker Arbeiterwohlfahrt ist am Samstag ebenfalls mit diversen Einrichtungen und Angeboten vor Ort.

Das AWO-Team Rostock freut sich auf euren Besuch.

Quelle: Rathaus Rostock

Weitere Beiträge

Allgemein

Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung: AWO fordert Qualitätssicherung für Bildungsgerechtigkeit

Berlin, den 25.08.2020. In voraussichtlich einer Woche wird die Bund-Länder-AG ihr Arbeitsergebnis vorlegen. Damit wird…

Weiterlesen
An den Anfang scrollen