Überspringen zu Hauptinhalt

Seniorenzentrum Stadtweide – Ein Unterhaltungs-Experiment der Klinikclowns…

..um unseren Senioren trotz der Besuchseinschränkungen und Vermeidung von größeren Gruppenaktivitäten eine Zuwendung zu ermöglich, waren die Clowns „Lolle“ und „Pampelmusina“ einmal mehr äußerst kreativ am Werk. Sie meldeten sich für den 21. Januar zu einem „Unterhaltungsexperiment von außen“ im Seniorenzentrum Stadtweide an.

Hierzu kamen sie pünktlich zur Dämmerung mit einem beleuchteten und einer Wäscheleine dekoriertem Fahrrad daher. Mit Gesang und eben Clownerie aktivierten sie die Senioren vom Innenhof aus an offenen Türen und durch Scheiben. Das war für beide Seiten nicht ganz einfach, verfehlte jedoch von der Idee her auch seine humorvolle Wirkung nicht.

Weitere Informationen zum Seniorenzentrum Stadtweide finden Sie hier: https://aw-rostock.de/bereiche/pflege/seniorenzentrum-stadtweide/

Weitere Beiträge

Allgemein

AWO zur Regelbedarfsermittlung: Gesetzentwurf bleibt hinter den Erwartungen zurück

Berlin, den 7.10.2020. Anlässlich der heutigen ersten parlamentarischen Lesung des Entwurfs zum Regelbedarfsermittlungsgesetz rügt der…

Weiterlesen
An den Anfang scrollen