Überspringen zu Hauptinhalt

27.06.23 Auftaktveranstaltung „Sicher und aktiv sein“

Lieber Stadtteil, liebe Netzwerkpartner:innen

ich freue mich, Ihnen heute die Einladung zur Auftaktveranstaltung der kommunalen Initiative „Sicher und aktiv sein in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock“ zukommen zu lassen. Die Veranstaltung findet am Di. 27.06.23 ab 17 Uhr im Saal des SBZ Börgerhus statt.

Das Programm wird von der Kommunalen Gesundheitsförderung gemeinsam mit der AOK Nordost und dem Stadtsportbund Rostock umgesetzt. Es unterstützt die Bevölkerung dabei, ihre Gesundheitskompetenzen zu stärken und ein eigenverantwortliches und selbstbestimmtes Leben zu führen.

Im Rahmen des Programms können Sie Ihre Mitarbeitenden und/oder Ehrenamtlichen kostenfrei zu Trainingsgruppenleitenden ausbilden lassen. Mehr über die Eckpfeiler und Inhalte des Programms sowie die zertifizierte Gruppenleitenden-Ausbildung erfahren Sie am 27.06.23.

Geben mir gern eine Rückmeldung, ob Sie Gast bei der Auftaktveranstaltung sind – vielen Dank!

Kathrin Krug

Tel. 0381-1217355

boergerhus@awo-rostock.de

Weitere Beiträge

Allgemein

Tipps und Hilfe für Eltern in Zeiten von Corona

Tipps und Hilfe für Eltern in Zeiten von Corona Die aktuelle Situation stellt Sie, als…

Weiterlesen
Pflege

„Sinn“-stiftende Erlebnisse im Pflegeheim „Haus am Bodden“ in Ribnitz-Damgarten

Jede Jahreszeit präsentiert sich immer wieder aufs Neue mit all Ihren Schönheiten und Kostbarkeiten ganz…

Weiterlesen
An den Anfang scrollen