Überspringen zu Hauptinhalt

Feier des Buches in der Öko-Kita

Bücher sind ein wichtiges Medium, um den Schriftsprach-Erwerb, aber auch um das eigene Weltwissen und soziale Miteinander zu fördern. Bereits seit 1995 würdigt die UNESCO diese zentrale Bedeutung von Büchern und hat den 23. April zum Welttag des Buches erklärt. An diesem Tag sollen vor allem die Bücher und das Lesen gefeiert werden. Auch in der Öko-Kita haben wir diesen besonderen Tag mit den uns anvertrauten Kindern gemeinsam gefeiert. Ganz im Sinne des „Feiertages“ konnten die Kinder ihr Lieblingsbuch vorstellen, Papier schöpfen und eigene Lesezeichen sowie Waldbücher kreieren. Natürlich wurden auch fleißig Lieblingsgeschichten gelesen, erzählt und nachgespielt. Was für ein lesefreudiger Tag.

Ihr pädagogisches Team der Öko-Kita Stadtweide

__
#stadtweide #aworostock #rostock #teamawo #bücher #lesen

 

Weitere Beiträge

An den Anfang scrollen