Überspringen zu Hauptinhalt

Paul kommt zu Besuch in das Seniorenzentrum Stadtweide

Der 12 Jahre alte Labrador Paul besuchte die Bewohner des Seniorenzentrums Stadtweide. Viele Bewohner durften in den vergangenen Tagen den zutraulichen und verspielten Paul kennen lernen. Zusammen mit seinem Frauchen ging es in die verschiedenen Bewohnerzimmer und dort hieß es dann: streicheln, schmusen, spielen und erzählen. Bei vielen Bewohnern weckte der Tierbesuch Erinnerungen an ihre Haustiere. Viele spannende und tolle Geschichten wurden erzählt. Frau Falk sprach von ihren Reisen in ihrem VW Bus. In diesem fuhren sie jedes Jahr in den Urlaub, immer in Begleitung ihrer Katzen. Herr Drude berichtet von seinem Schäferhund, der ihn lange Zeit seines Lebens begleitete. Ängste und Sorgen wurden für den Moment vergessen und Paul genoss die Zeit mit den Bewohnern. Die Nähe des Hundes wirkt beruhigend und so durften wir uns von dem einen oder anderen Bewohnern positiv überraschen lassen. Herr Rambow sprach sogar einige Worte mit Paul. Als Paul müde wurde, gab Herr Rambow deutlich zu verstehen, dass Paul zwar nicht in sein Bett dürfte, aber dafür unter seinem Tisch liegen darf. Frau Josko lachte herzlich als sie Paul sah, freute sich sehr über den Besuch. Frau Hannemann bekam einen jugendlichen Schub und schaffte es „Igelchen“ für Paul über den Flur zu werfen, sodass Paul diesen fangen und zurückbringen konnte.

Und mit Igelchen spielt Paul wirklich gerne. Egal ob fangen, verstecken oder auch einfach nur durch die Gegend tragen, Igelchen ist immer dabei. Herr Wiedemann ließ sich auch auf ein Spielchen mit Igelchen und Paul ein. Frau Gollikov traute sich den gutmütigen Vierbeiner zu streicheln. Ganz fasziniert war sie von seinen Tricks, wie die Rolle auf dem Boden und das Hinsetzen auf die Hinterbeine. Frau Gundlach überwand ihre anfängliche Scheu und streichelte Paul liebevoll hinter den Ohren. Egal ob zu Fuß am Rollator, sitzend im Rollstuhl oder liegend im Bett, überall wo Paul hinging wurde er mit Freude empfangen, begrüßt und hinterließ fröhliche und glückliche Gesichter. Auch die Mitarbeiter der Einrichtung fanden den Besuch von Paul Klasse.

Wir hoffen auf ein Wiedersehen und bedanken uns für die tolle Zeit mit Paul.

Ihr Team vom Seniorenzentrum Stadtweide

___

#aworostock #rostock #stadtweide #senioren

Weitere Beiträge

Allgemein

AWO lehnt Pläne für europäisches Asylabkommen entschieden ab

Berlin, den 25.09.2020. Der AWO Bundesverband kritisiert das europäische Migrations- und Asylabkommen aufs Schärfste. Die…

Weiterlesen
An den Anfang scrollen