Überspringen zu Hauptinhalt

Willkommen im Team AWO, liebe Nourah Durbi!

In unserer kleinen Reihe stellen wir ihnen im Laufe der nächsten Zeit, einige unserer neuen Auszubildenden vor. Den Anfang macht heute Nourah Durbi aus der KITA „Kinderhaus am Warnowpark“ in Groß Klein.

Nourah´s Geschichte ist eine besondere. 2017 musste Sie ihr Land, Syrien, wegen des dortigen Krieges verlassen. Nourah ist 32 Jahre jung und nimmt die Herausforderung an, in einem völlig fremden Land die Sprache zu lernen und schließlich alles dafür zu geben, damit Sie ihren Traumberuf, Erzieherin, erlernen kann.

Nach einer Zwischenstation, mit einem Minijob bei einer Bäckerei, bekam Nourah Unterstützung durch die AWO Jugendmigrationsdienste. Frau Moll half dabei den passenden Ausbildungsplatz zu finden. Durch Ihre aufgeschlossene und freundliche Art und ihre Begeisterung für diesen Beruf, hat Nourah dann tatsächlich einen Ausbildungsplatz in der KITA „Kinderhaus am Warnowpark“ in Groß Klein erhalten. Bereits in Syrien machte Sie erste Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern.

„Besonders viel Freude bereitet mir das Singen und Tanzen mit den Krippenkindern. Denn ich bin speziell für die Altersgruppen von 0 – 10 Jahren zuständig. Ich möchte meine Ausbildung vor allem mit sehr guten Leistungen abschließen und ein Traum von mir ist es, später dann auch hier als Fachkraft arbeiten zu dürfen, so Nourah.“

Wir freuen uns sehr, dass Nourah ein Teil des AWO Teams ist und wünschen Ihr viel Freude in Ihrer Ausbildung!

Sie wollen mehr über die Karrieremöglichkeiten der AWO Rostock erfahren? Unter diesem Link finden Sie weitere Informationen: https://awo-rostock.de/karriere

Ihr AWO Team der KITA Groß Klein

Weitere Beiträge

Allgemein

Frühlingsglück im Seniorenzentrum Stadtweide

Den warmen Frühlingsauftakt genießen die Senioren besonders in den Nachmittagsstunden unter Einhaltung der Abstandsregeln im…

Weiterlesen
An den Anfang scrollen