Überspringen zu Hauptinhalt

Börgerhus und Jugendzentrum 224 sind auch während des Lock-down erreichbar!

Liebe Groß Kleiner,

der nächste Lock-Down mit Kita- und Schulschließung wurde für nächste Woche angekündigt und wird auch den Familien wieder alles abverlangen.

Auch in dieser Zeit sind die Mitarbeiter*innen des AWO Jugendzentrums 224 und das Börgerhus für Eltern und Kinder da, folgende Angebote und Unterstützung können wir anbieten:

  • Kinderbetreuung und Spielmöglichkeiten für Kinder ab 6 Jahren im Jugendzentrum (1:1 Kontakt, eine Stunde)
  • Homeschooling- und Hausaufgabenhilfe (1:1 Kontakt, eine Stunde)
  • Für Familien und Kinder unter 6 Jahren Angebote im Börgerhus (nach Bedarf, z.B. kreative oder sportliche Angebote)
  • Gespräche für Eltern und Kinder jeder Art, zum Ideen finden, Mut machen und Infos geben

Aktuelle Angebote finden Sie jeder Zeit unter: www.boergerhus.de oder auf dem Instagram Account des Jugendzentrum 224: AWO Jugendzentrum 224 (@jugendzentrum_224)

Leiten Sie sie Angebote gerne weiter, rufen Sie an bei Fragen, Sorgen und Wünschen. Die Mitarbeiter*innen sind nach Möglichkeit vor Ort oder mobil ansprechbar.

Weitere Beiträge

Allgemein

Haushaltseinigung im Bund: Weg mit der Haushaltssperre, her mit Sicherheit für soziale Angebote!

Berlin, 15.12.2023. Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) begrüßt, dass sich die Bundesregierung auf den Bundeshaushalt 2024 verständigt…

Weiterlesen
An den Anfang scrollen