Überspringen zu Hauptinhalt

Herzlich willkommen, Jessica!

Es ist schon zur Tradition geworden, dass wir unsere Auszubildenden der Arbeiterwohlfahrt Rostock hier vorstellen. Dieses Mal haben wir mit Jessica Frank aus dem Seniorenzentrum Stadtweide gesprochen. Jessica ist seit dem 01.09.2023 in der Ausbildung zur Pflegefachfrau. Nach einem kurzen Praktikum war für sie schnell klar: Hier möchte ich bleiben! Ihre Oma empfahl eine Ausbildung zur Pflegefachfrau und so war der Entschluss schnell gefasst, dieses Berufsbild zu erlernen.

Nach einer kurzen Recherche stieß Jessica im Netz auf die Arbeiterwohlfahrt Rostock. „Mich hat der Internetauftritt und die Aktivitäten im Bereich Social-Media davon überzeugt, ein Praktikum zu absolvieren.“ Ich wurde bereits dort sehr gut vom Team empfangen und aufgenommen und fühlte mich sofort wohl. Bisher durfte ich viele Bewohnerinnen und Bewohner kennenlernen und habe mich seit dem letzten Jahr sehr gut eingelebt. Ich mag es besonders, für die Menschen da zu sein, sie zu unterstützen und ihnen den Alltag etwas zu erleichtern. Natürlich gibt es auch traurige Momente, gerade dann, wenn eine Bewohnerin oder ein Bewohner verstirbt.

Jessica bekommt in ihrer Ausbildung tatkräftige Unterstützung durch unsere Praxisanleiterin Frau Westphal sowie den Ausbilderinnen und Ausbildern aus dem Seniorenzentrum. Wir ermöglichen unseren Auszubildenden eine didaktische und praxisnahe Ausbildung mit zahlreichen Benefits. Dazu gehören unter anderem ein Sommerfest, ein Ausbildungsgehalt nach Tarif sowie zahlreiche Teamevents. Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten stehen ebenso hoch im Kurs.

Nach der Ausbildung möchte Jessica gern als Fachkraft im Seniorenzentrum Stadtweide arbeiten und somit der AWO erhalten bleiben. Wir wünschen Jessica und allen anderen Auszubildenden eine spannende und abwechslungsreiche Ausbildung.

Wenn auch du mehr über unsere Ausbildungsmöglichkeiten erfahren möchtest, dann schaue auf dieser Seite vorbei: www.awo-rostock.de/zukunft-awo

Dein AWO-Team Rostock

___

#zukunftawo #teamawo #aworostock #zukunft #ausbildung

Weitere Beiträge

An den Anfang scrollen